Wer wir sind

Das DeltaChem Innovation Center befindet sich in Münster (Deutschland). Unser Team besteht aus Agronomen, Chemikern und Ökophysiologen. Wir arbeiten eng mit renommierten, öffentlichen und privaten Forschungseinrichtungen zusammen. Unsere Teammitglieder sind an verschiedenen Public-Private-Partnership-Projekten beteiligt. Wir suchen stets den offenen und wissenschaftlichen Dialog mit unseren akademischen Partnern rund um den Globus. Unsere Expertise umfasst alle Aspekte von Spezialdüngern und deren Anwendung auf Nutzpflanzen. Das Innovation Center verfügt über Entwicklungslabore, Pilotanlagen für Testproduktionen in unserem Pflanzenversuchszentrum, Gewächshäusern und Freilandversuchsflächen für Pflanzentests.

Produktentwicklung und Pflanzentestungen

Ziel des Innovation Centers ist es, hocheffiziente und umweltfreundliche Produkte auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe zu entwickeln. Die Schaffung neuer Dünger-Biostimulanzien-Kombinationen im Labor und in der Pilotanlage ist der erste Schritt in der Produktentwicklung. Die Prototypen werden anschließend an verschiedenen Pflanzenarten unter Gewächshaus- und Feldbedingungen getestet. Unsere aktuellen Forschungsschwerpunkte liegen auf Biostimulanzien, organischen Düngemitteln sowie auf Wirkstoffen zur Steigerung der Effizienz von Stickstoff- und Phosphatdüngern. Nur die leistungsfähigsten und sichersten Formulierungen werden schließlich produziert und unseren Kunden zur Verfügung gestellt. Spezialdünger sind mehr als nur Nährstoffe. Die richtige Kombination von Nährstoffen mit Wirkstoffen, wie z. B. Nitrifikationsinhibitoren oder bioaktiven Substanzen, erhöht die Effizienz von Düngemitteln für den Anwender und trägt dazu bei, sichere Lebensmittel zu produzieren.